Mecidiye Moschee Istanbul

Mecidiye Moschee

Die Hagia Sophia, die Blaue Moschee und Süleymaniye Moschee natürlich beeindruckend und schön zu sehen, aber die schönste Moschee direkt am Wasser des Bosporus in Ortaköy.

Mecidiye Moschee Istanbul
Die Mecidiye Moschee wurde 1855 von Nikogos Balyan, der auch der Dolmabahçe-Palast entworfen und gebaut. Diese Moschee ist ohne Zweifel das schönste Beispiel der barocken Architektur in Istanbul.

Kleine Aya Sofia - Kleine Hagia Sophia Kirche Istanbul

Kleine Hagia Sophia Kirche İstanbul
Kleine Aya Sofia - Kleine Hagia Sophia Kirche Istanbul

Diese ursprünglich byzantinische Kirche wurde im Jahre 527 im Auftrag von Kaiser Justinian und Kaiserin Theodora errichtet. Es ist ein charmantes Kirche in Istanbul weniger bekannten architektonischen Schätze beziehen.

Vor der Kirche wurde in eine Moschee umgewandelt in 1453, war es die Kirche des Heiligen St. Sergius und St. Bachhus. Justinian erklärte, dass die beiden Heiligen einst sein Leben gerettet.

Neben der Kirche stand in den frühen Tagen der Hormisdas Palast und die Kirche Sankt Peter und Paul. Beide Gebäude sind nun weg.

Kirche St. Peter und Paul İstanbul Türkei

St. Peter und Paul Kirche İstanbul Türkei
 St. Peter und Paul Kirche



Anfang des 16. Jahrhunderts hatte Galata der katholischen Gemeinde ihre Kirche an die Osmanen zu spenden, damit die Kirche in der heutigen arabischen Moschee umgebaut werden könnte. Sie bauten ihre neue Kirche am Fuße der Galata-Turm, der sich im Jahre 1731 verbrannt. Die heutige Kirche wurde 1841 gebaut und entworfen von den italienischen Brüdern Fossati.

Die Kirche wurde die Osmanen nicht direkt auf der Straße, welche die Kirche in einen wunderschönen Innenhof mit einer kleinen Tür auf die Straße gebaut wurde.

Die kleine Kirche wurde als eine Basilika mit vier Altäre errichtet. Die Kuppel über dem Chor ist schön Himmel blau mit goldenen Sternen. Jeden Morgen hier in Italien statt einer Dienstleistung.

Fatih Moschee Istanbul Reisen Tipps Sehenswürdigkeiten

Fatih Moschee Istanbul Reisen Tipps Sehenswuerdigkeiten

Die Fatih-Moschee in der gleichen strengen islamischen Quartal ist bereits der dritte Sakralbau an dieser Stelle. Die erste war die Kirche der Heiligen Apostel, wo die meisten von den byzantinischen Kaisern begraben wurden. Dann bauten eine Moschee Mehmet der Eroberer auf den Ruinen der Kirche, sondern der Moschee wurde durch ein Erdbeben im Jahre 1766 zerstört. Mustafa III hatte eine neue Moschee, die heute noch steht gebaut. Reinigung des Brunnens wurden die Mihrab und die Tore der alten Moschee gespeichert.

Die Moschee steht aus sehr hellen Innenraum mit schönen Iznik-Fliesen-. Am Mittwoch gibt es einen belebten Markt in den Straßen rund um die Moschee. Die Nachbarschaft verwandelt sich in einen Zirkus von Kommerz und ist sicherlich gelohnt.

Die Fatih-Moschee (türkisch: Fatih Camii) ist eine große sunnitische Moschee in der türkischen Stadt Istanbul. Die Moschee liegt zentral in der gleichen Nachbarschaft und Stadtteil Fatih.
Die Moschee wurde von den osmanischen Sultan Mehmet der Eroberer nach der Eroberung von Konstantinopel errichtet in Auftrag gegeben, die Byzantiner auf dem Gelände der ehemaligen Kirche der Heiligen Apostel. Wenn die Moschee an der Auslage nicht noch eindrucksvoller als die Hagia Sophia, der Sultan hat den Händen der Architekten Atik Sinan, abgeschnitten. Nach einer Legende hatte der Sultan ernennt dann ein Richter zu entscheiden, ob er richtig gehandelt. Das Gericht entschied, dass der Sultan war schuldig und verurteilte ihn zu dem Abhacken der Hände. Der Sultan willigte ein, zog aber seine Behauptungen Atik Sinan. Die Moschee war zumindest das größte Gebäude jemals von den Osmanen errichtet wurde gebaut abgeschlossen. Rund um die Moschee wurde ein Komplex (kulliya) mit einer Medrese, einen Basar, eine Bibliothek, ein Krankenhaus, eine Karawanserei, ein Hammam, eine Suppenküche und ein Friedhof.


Die Moschee wurde während des Erdbebens von 1509, 1557 und beschädigten 1754. Jedes Mal, wenn die Moschee restauriert wurde, aber während des Erdbebens von 1767 stürzte das Gebäude schließlich völlig. Danach wurde von Sultan Mustafa III eine neue und völlig andere Moschee auf dem Gelände errichtet in Auftrag gegeben. Mimar Mehmet Tahir war der Architekt.
Die neue Moschee hat eine klassische osmanische Design, sondern zeigt auch den Einfluss der barocken Look. Die zentrale Kuppel ist 26 m im Durchmesser. Viele der alten Flügel, darunter das Krankenhaus, der Basar und Hamam jetzt nicht mehr existieren und durch die Erweiterung und den Bau von Straßen im 20. Jahrhundert getötet. Die karavanserij wurde restauriert und dient als ein Einkaufszentrum.
Die Fatih Moschee ist im Gegensatz zu den anderen großen Moscheen in der Altstadt von Istanbul (die Süleymaniye Moschee, die Moschee und Sultan Ahmet Moschee Bayezid), nicht eine touristische Attraktion. Die Moschee ist sowohl in Aussehen und weniger historisch interessant. Die religiöse Bedeutung der Moschee ist jedoch größer, da die Moschee ist das religiöse Zentrum der strengen islamischen Fatih Bezirk.
Außerhalb der Moschee gehören zu den anderen Gräbern von Mehmet dem Eroberer und seinen gültigen Sultan (gem. Frau im Harem) Gulbahar Hatun.

Dolmabahce Moschee Istanbul Reisen Tipps Sehenswuerdigkeiten

Dolmabahçe Moschee Istanbul Reisen Tipps Sehenswürdigkeiten

Wie der Dolmabahçe-Palast ist die Moschee von den wohlhabenden Architekten gebaut Balyan Familie. Was fällt sofort auf, um den Bau sind die beiden schlanken Minarette auf beiden Seiten der Moschee. Sie sind durch die Form des korinthischen Säulen inspiriert. Große Rundbogenfenster bieten unglaubliche Licht.

Die barocke Innenausstattung spiegelt die Zeit, wo die Moschee gebaut wurde. Unter den Dekorationen sind unter anderem nepmarmer und Trompe l'oeil-Malereien. Die Türkei hat genug echtem Marmor und es ist nicht billig, aber nepmarmer Mode war.

Sowohl die Moschee und auch die gleichen Palast sind zwei Beispiele für den starken Einfluss der westlichen Welt der osmanischen Architektur.
Dolmabahce Moschee

Chora Kirche Istanbul Reisen Tipps Sehenswürdigkeiten


Chora Kirche, ist das Kariye Kilisesi in Türkisch, als eines der schönsten Beispiele einer byzantinischen Kirche gesehen. Die Chora Kirche hat seinen Namen von seiner Lage außerhalb der Stadtmauern. Die griechische Chora nicht an Land. Als Theodosius später baut Mauern, ist die Kirche innerhalb der Stadt, aber der Name bleibt.

Die Chora Kirche ist auf der Außenseite ist nicht so beeindruckend, aber was ihm fehlt, in der Größe, wobei im Inneren reichlich entschädigt. Das Interieur ist eine seltene Schönheit und enthält schöne Mosaiken und Fresken. Leider nicht bekannt, von wem sie erstellt wurden.

Die Sultan Ahmed Moschee - Blaue Moschee Istanbul Reisen Tipps

Die Sultan-Ahmed-Moschee(Blaue Moschee)Istanbul Reisen Tipps
Sultan-Ahmet-Moschee (türkisch: Sultanahmet Camii) oder die Blaue Moschee ist eine Moschee in Istanbul. Der Name "Blaue Moschee" ist in erster Linie internationale Praxis wegen der vielen blauen Kacheln aus der Stadt Iznik (Iznik-Fliesen), die zuvor auf der Innenseite der Moschee erschienen. Doch nach einem Brand ist jetzt ersetzt worden durch die blau-grün, die Moschee in der Türkei selbst besser bekannt als die Grüne Moschee bekannt. Die Blaue Moschee ist eines der berühmtesten Sakralbauten der Welt. Die Sultan Ahmet Moschee, wie das Gebäude offiziell bekannt ist, befindet sich direkt gegenüber der Hagia Sophia. Zwischen zwei Moscheen, eine herrliche Parklandschaft.

Die Blaue Moschee, die noch in Gebrauch ist, verfügt über sechs Minarette und ist für seine schönen blauen Kacheln bekannt, dass schmücken das Innere. Die Moschee ist ein sehr imposantes Gebäude und ist daher nicht ohne eine Touristenattraktion.

Die Moschee befindet sich gegenüber der Hagia Sofia entfernt, und wurde zwischen 1609 und 1616 von Sultan Ahmet I. erbaut erbaut und ist eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Istanbul.

Das Gebäude wurde vom osmanischen Architekten Mehmet Aga Sedefhar, Schüler des Architekten Mimar Sinan entworfen. Er entwarf ein Gebäude mit einer Kuppel von 33 Metern Durchmesser, die durch eine Reihe von Kuppeln, die einen absteigenden System gemeinsam umgeben ist. Zusammen mit anderen Kuppeln der Nebengebäude ist eine symmetrische Reihe perfekte visuelle Harmonie, die das Auge in die zentrale Kuppel geführt wird. Die Moschee ist von der großen Zahl von sechs Minaretten umgeben. Die Höhe der Minarette war früher der Reichtum der Geldgeber und da die meisten Moscheen haben einen, manche zwei und drei oder vier Sultane, Zeugen sechs Minarette der Sultan von Wohlstand und die für diesen Reichtum zu zeigen. Die muslimische Welt reagierte negativ, weil die Moschee Kaaba hatten auch sechs. Der Sultan hat gelöst, daß Moschee siebten auf zu geben.

Das Innere ist dekoriert mit handgemalten Fliesen 20 000 in blau, grün und braun. Das Innere der Moschee ist nicht auffällig blau, wie der Name vermuten lassen könnte. Nur in den Hof, diese merkwürdigen blauen Fliesen.

Ein Blickfang ist der geschnitzte Gebetsnische aus Marmor mit feinen Skulpturen.

Hagia Sophia (AyaSofya) - Sophienkirche Istanbul Reisen Info Tipps Hotels


Hagia Sophia (AyaSofya) - Sophienkirche Istanbul Reisen Info Tipps Hotels

Die Hagia Sophia ist eines der beeindruckendsten Bauwerke der Welt. Für mehr als 1400 Jahren bietet dieses ehemalige byzantinische Kirche das Gesicht von Istanbul, die in Gebrauch im Jahre 537 von Kaiser Justinian kam. Insbesondere ist die große Kirchenschiff mit seiner riesigen Kuppel, 56 Meter hoch, sind sehr beeindruckend.

Das Gebäude wurde als die Kathedrale von Konstantinopel im Rahmen des Byzantinischen Reiches gebaut. Acht der rund 18 Meter hohen, dunkelgrünen Säulen der Tempel der Artemis in Ephesus zurückgezogen vollständig zerstört, nach dem Wunder der Welt haben sich nur einmal hatte als Kirche diente, und für die erste christliche Kirche prestigeträchtigen. Diese erste Kirche im 4. Jahrhundert durch einen Brand zerstört wurde, dann unter Kaiser Justinian I. über 536 der heutige Gebäude, zentrales Gebäude mit axialer Gebäude wurde dort im Jahre 532 errichtet, nachdem er gegeben hatte, um. Der Architekt war Anthemios von Tralles. On May 7 558 stürzte die Kuppel der Hagia Sophia, nach dem Jahr war von einem Erdbeben heimgesucht worden.
Vier große Bögen, die Strebepfeiler oder Ferse unterstützen, tragen die Ziegel gedeckte Kuppel. Der Druck der Kuppel ist pendentiefs (Winkel Bund) auf den gesamten Bogen zu übertragen. Diese Technik, eine Kuppel auf pendentiefs, wurde später mehrfach wiederholt.
Der Bau war von großer Bedeutung für die orthodoxe Kirche und das Byzantinische Reich und ist das erste Beispiel der byzantinischen Architektur. Die Hagia Sophia war jahrhundertelang die größte Kathedrale der Welt. Die Kathedrale wurde so reich und kunstvoll verziert mit Symbolen, die Kaiser Justinian würde verkündet "Solomon, habe ich Ihnen übertroffen!"
Nach der Eroberung Konstantinopels durch die Osmanen unter Mehmed II. im Jahre 1453 wurde die Hagia Sophia war eine Moschee und Hagia Sophia genannt. Dies war das Gebäude mit Minaretten und das Kreuz war die zentrale Kuppel wird durch einen Halbmond ersetzt. Im Inneren befanden sich sechs Platten mit den Namen von Allah, Mohammed und die vier rechtgeleiteten Kalifen gemacht. Byzantinischen Fresken und Mosaiken wurden mit weißem Putz bedeckt.
In 1934 wurde die Moschee von Mustafa Kemal Atatürk zu einem Profanbau und ein Museum. Antike Mosaiken wurden wieder sichtbar gemacht.
In 1985 wurde das Gebäude von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, zusammen mit anderen Gebäuden in Istanbul.
Die Hagia Sophia ist die Grundlage für alle Moscheen nach der Eroberung von Konstantinopel im Osmanischen Reich errichtet worden.

Im 15. Jahrhundert, die Hagia Sophia von den Osmanen in eine Moschee umgewandelt. Die Minarette, Gräber und die große kalligraphische Schilde wurden in diesem Zeitraum aufgenommen.

Heute tun die Hagia Sophia Moschee und nicht mehr, aber als Museum. Eine Reise nach Istanbul ist ohne einen Besuch in diesem prächtigen Gebäude abzuschließen.

Der Hammam Suleiman - Der Hamam Suleiman - Istanbul

Hammam Suleiman

Der Hammam Suleiman ist Teil der großen Komplex der Süleymaniye-Moschee, das beeindruckendste Gebäude der Architekten Mimar Sinan. Der Komplex wurde 1557 fertiggestellt und noch in Gebrauch, diese Hammam.

Der Hammam Suleiman ist die einzige Badehaus in Istanbul, wo Männer und Frauen gemischt baden können. Es gibt keine getrennte Bereiche für Männer und Frauen. Dies ist der Spaß zusammen Hammam Suleiman zu besuchen.

Eine vollständige Besuch des Hammam Suleiman kostet ca. € 35, =.

DER CEMBERLITAS HAMAM ISTANBUL

DER CEMBERLITAS HAMAM
Der Cemberlitas Hammam ist Eines der wichtigsten Beispiele des sechzehnten Jahrhunderts osmanische Architektur. Das Gebäude wurde vom legendären Architekten Mimar Sinan entworfen. Die Frau von Sultan Selim dem Zweiten gab im Jahre 1584 bestellte das Gebäude.

Das Bad verfügt über zwei identische Räume, in denen Männer und Frauen getrennt baden können. Auch hier kann man, falls gewünscht, eine starke Massage. Es ist sicher nicht sanft vorgehen, aber wer hat schon eine Massage geht über eine Menge Energie.

Cagaloglu Bad - Das türkische Bad Istanbul

istanbul cagaloglu bad

Cağaloğlu Bad (Hammam)

Auf 300 Meter von der Hagia Sophia ist eine der ältesten türkischen Bädern. Die Cağaloğlu Bäder (Hamam) im Jahre 1741 vom Sultan seine Bibliothek Fonds errichtet. Die Architektur ist eine Mischung aus Barock und osmanische Einflüsse.

Männer und Frauen streng getrennt sind, und haben sogar einen separaten Eingang. Zwischen den Dampf von Ihnen (sehr hart), gewaschen und massiert, dann wirst du wiedergeboren abläuft.

Das Personal ist extrem Cağaloğlu Hammam bereit, das gesamte Verfahren an Touristen zu erklären. Dies macht eine interessante Reise in die Bäder, auch wenn Sie nicht wollen, zu schwitzen.

Bad der Roxelane- Bäder von Roxelana Istanbul

Bäder von Roxelana
Bad der Roxelane- Bäder von Roxelana Istanbul

Vielleicht die schönste Hamam in Istanbul zwischen dem Hagia Sophia und der Blauen Moschee gefunden werden. Die Bäder wurden von Sultan Suleiman dem Prächtigen durch den berühmten Architekten Sinan erbaut in Auftrag gegeben. Die Becken sind nach seiner Frau benannt Roxelana.

Wie viele große Bäder, die Hammams Roxelana getrennte Räume für Männer und Frauen. Die Bäder wurden in perfekter Symmetrie gebaut. Heute ist das Gebäude wie ein Teppich Shop verwendet werden, aber es ist noch gut zu sehen, wie die Vergangenheit verwendet wurde.

Tophane Brunnen Istanbul Reisetipss

Tophane Brunnen
Tophane im Bezirk, direkt neben dem Platz Kilic Ali Pascha-Moschee, um den Zustand der höchsten Fontäne von Istanbul. Der Brunnen wurde im barocken Stil im Jahre 1732 von Architekt Mehmet Aga, von Sultan Mahmud die erste Auftragsarbeit gebaut.

Das Gebäude hat eine reich verzierte Dach mit einer schönen Kuppel und jeder der vier Wände wurde komplett in flachem Relief mit bloemotieven geändert. Wieder einmal, diese Entlastungen auch bunt bemalt.

Deutscher Brunnen Brunnen Istanbul Wilhelm II.

Deutscher Brunnen
Im Jahre 1895 der deutsche Kaiser Wilhelm II. besuchte Istanbul. In Erinnerung an seinen Besuch hatte er einen Brunnen als Geschenk an die Stadt gebaut. Der Brunnen wurde in Deutschland hergestellt und ausgeliefert zu Istanbul.

Der Brunnen in der Nähe der Hagia Sophia, Blaue Moschee, Hippodrom, am Ende einer angenehmen Einkaufsstraße, wo viele Restaurants. Einige Restaurants haben eine Dachterrasse, die einen der Stadtteil Sultanahmet auf der einen Seite und den Bosporus auf der anderen Seite übersieht.

Im Inneren des Brunnens, die beide die Initialen des deutschen Monarchen als dass der Sultan Abdülhamid. Die Kuppel ist wunderschön mit einem goldglänzenden Mosaik bedeckt.

Brunnen von Ahmet III




Der Brunnen von Ahmet III, die sich hinter der Hagia Sophia ist ohne Zweifel der schönste Brunnen in Istanbul. Viele der anderen Denkmäler, die Ahmet III gebaut hatten, wurden nach seiner Regierungszeit (der Tulip Period) zerstört, aber zum Glück Brunnen, in den feinen türkischen Rokoko-Stil Gebäude erhalten. Auf dem Dach gibt es fünf kleinen Kuppeln. Die Wände sind gebaut Mihrab wie Nischen und das Ganze ist sehr schön mit floralen Motiven im Relief bearbeitet werden.

Brunnen in Istanbul, als sie geeignet sind, gefunden werden, obwohl wenig kann die Schönheit dieses Muster passen. Eigentlich ist die osmanischen Brunnen mehr als eine Art öffentliche Hähne, wie wir mit Fontänen spritzenden Wasser auf kennen. Sie spielte eine wichtige Rolle im öffentlichen Leben.

Istanbul Kulturhauptstadt 2010




Istanbul ist die Europäische Union verkündet Kulturhauptstadt im Jahr 2010. Der Grund ist klar: Die Stadt hat einen einzigartigen Charakter als ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen und hat auch eine sehr reiche Geschichte. Im Jahr 2010, neben der weltberühmten Jazz, Musik, Theater und Film-Festival in Istanbul zahlreiche Konzerte, Ausstellungen und Workshops.


Istanbul urlaub und reisen

Durch seine einzigartige Lage auf zwei Kontinenten, Europa und Asien, Istanbul bietet das Beste aus zwei Welten. Die Trennlinie wird durch den Bosporus, gebildet, die das Schwarze Meer, das Marmarameer und dem Goldenen Horn zusammen. Traditionelle Basare, trendigen Geschäften, eindrucksvolle Museen, historische Paläste und ein geschwungen Nachtleben Istanbul ist eine internationale Metropole.


Unbedingt sehenswert

Istanbul ist eine der ältesten Städte der Welt und wirklich zu verschieden, um eine Reise zu entdecken. Als ehemalige Hauptstadt von drei aufeinanderfolgenden Reiche-römischen, byzantinischen und osmanischen Istanbul bietet viele historische Sehenswürdigkeiten nicht zu verpassen. Besucher können sich die Pracht der Topkapi-Palast, Einkaufsmöglichkeiten im Ägyptischen Basar oder entdecken Sie die Blaue Moschee mit seinen schlichten Dekor und geistige Atmosphäre.


verloren zu gehen in Labyrinth von Straßen,

Die Tätigkeit in Istanbul ist wirklich einzigartig. Die Pracht der Farben, Düfte und Eindrücke sind überwältigend. Auf dem Boot Bosporus-Fähren, Kreuzfahrtschiffe und Fischerboote kreuzen, während das Dock von Anbietern überschwemmt, Marktstände und Träger. In dem kleinen, gemütlichen Labyrinth von Straßen wimmeln von exotischen Anbietern wurden überall zusammen und sind Stände, an denen frisches Obst, Fisch, Taschen, Schmuck und Spielzeug verkauft.

Belek billigurlaub 2010 Antalya Lastminute

belek golf spielen
Belek liegt etwa 30 km östlich von Antalya und in der unmittelbaren Umgebung bietet herrliche unberührte Natur, romantische Dünen mit Pinien-, Eukalyptus-dichte Wälder, Meilen von Stränden, die zu einem schönen Strand und Hotels laden für den anspruchsvollen Reisenden.

Naturliebhaber können wirklich genießen in Belek. Belek ist der Zufluchtsort vieler fast ausgestorbenen Vogel-und den berühmten Caretta Schildkröten. Die 1. Klasse Ferienanlagen, die wir für Sie ausgewählt sind geräumig und gebaut, so dass wegen der umliegenden Landschaft getragen wird. Belek ist ein kleiner, gemütlicher Innenstadt. Auch Sie sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in kurzer Zeit in Antalya und Side.

Belek ist die Anwesenheit einer großen Zahl von Lehrveranstaltungen ein Golf-Destination. Neben großen Golf in Belek können Sie wandern, joggen und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Für einen Tag ist ein Besuch in Perge, die Ausgrabungen der antiken Stadt von 1500 v. Chr., die Wasserfälle und das lebhafte Kursunlu Kaleici, dem alten Hafen von Antalya, auf jeden Fall gelohnt.

Golf in Belek: All-inclusive Golfurlaub mit 14 schönsten Golfplätze in Reichweite.
GFP auf einem Golfplatz mit der schönsten Golfplätze von Belek und genießen Sie den Luxus-Hotels. Unsere Golf-Hotel
Kaya Belek Hotel befindet sich auf dem gleichen Golfplatz. Belek ist auch attraktive Golf-Hotels und Gloria Golf Resort Sirene. Viele Golfer Jahr für Jahr wieder zurück nach Golf goldenen Küste der Türkei.

Top-Hotels in der Türkei

Top-Hotel in der Türkei, eine bessere Beschreibung der ultimative Urlaubsgefühl ist nicht da. Für ein gutes Hotel macht Ihren Aufenthalt zu einem echten Urlaub in der Türkei. Neckermann hat eine sehr vollständige Palette Hotels in der Türkei, passend für jeden Urlaub. Ein Hotel für die ganze Familie, komplette Betreuung oder Unterbringung sind nur am Strand ... Wir garantieren Ihnen eine große Auswahl. In Außerdem unseren Hotels zu sehr konkurrenzfähigen Preisen in der Türkei. Wo wirst du in der Türkei, mit einem Hotel von Neckermann Sie wirklich auf Urlaub.

* Slim geregelt, wettbewerbsfähige
* Von der einfachen bis hin zu super-luxuriöse
* Umfangreiche Auswahl an Hotels Türkei

Jetzt profitieren!

Neckermann hat einen schönen Türkei-Hotels.
Die beliebtesten Hotels in der Türkei hier:

Hotel - Türkei - Türkische Ägäis, eine bessere Beschreibung für Ferien dort. Ihr Urlaub beginnt mit einem guten Hotel. Ein gutes Hotel macht jeden Aufenthalt an der türkischen Ägäis-Küste, einer richtigen Urlaub. Neckermann hat ein breites Spektrum Hotels an der ägäischen Küste der Türkei jeden Urlaub. Ein gemütliches Familienhotel für die ganze Familie, komplette Betreuung oder Unterbringung nur, oder möchten Sie lieber am Strand ... bei uns sind Sie Abwechslung. In Zusätzlich zu sehr konkurrenzfähigen unseren Hotels in der Türkei Türkische Ägäis Preisen. Wo auch immer Sie möchten an der ägäischen Küste zu bleiben, mit einem Hotel für Ihren Aufenthalt in der Türkei Neckermann richtigen Urlaub.

Hotel - Türkei - lykischen Küste, eine bessere Beschreibung für Ferien dort. Neckermann wissen, dass Sie Ihren Urlaub mit nur einem guten Hotel beginnt. Für ein Top-Hotel macht jeden Aufenthalt an der lykischen Küste der Türkei einen echten Urlaub. Neckermann hat ein breites Spektrum Hotels der lykischen Küste der Türkei jeden Urlaub. Ein gemütliches Familienhotel für die ganze Familie, komplette Pflege oder nur Unterkunft oder ein Hotel mit Pool und am Strand ... Bei uns können Sie wählen aus einer großen Auswahl von Hotels. In Außerdem ist in unseren Hotels in lykischen Küste der Türkei sehr konkurrenzfähigen Preisen. Wo auch immer Sie möchten an der lykischen Küste zu bleiben, mit einem Hotel Ihrer Neckermann Urlaub in der Türkei wirklich zu genießen.

Hotel - Türkei - Türkische Riviera, eine bessere Beschreibung für Ferien dort. Neckermann wissen, dass Sie Ihren Urlaub mit nur einem guten Hotel beginnt. Für ein Top-Hotel macht jeden Aufenthalt an der türkischen Riviera Türkei einen echten Urlaub. Neckermann hat ein breites Spektrum Hotels an der Türkischen Riviera für jeden Urlaub Türkei. Ein gemütliches Familienhotel für die ganze Familie, komplette Pflege oder nur Unterkunft oder ein Hotel mit Pool und am Strand ... mit uns können Sie aus einer einzigartigen Auswahl von Hotels. Darüber hinaus sehr gut an unsere türkischen Riviera Hotels in der Türkei Preisen. Wo auch immer Sie möchten an der türkischen Riviera zu bleiben, mit einem Hotel Ihrer Neckermann Urlaub in der Türkei wirklich zu genießen.

Fethiye Billigurlaub und reisen Tipps

ölüdeniz
Fethiye entstand auf dem Gelände der alten Telmessos, früher eine große Händler in der Stadt Lycians. In den Felsen über dem östlichen Teil der Stadt sind die typischen Felsengräber verschont. Im Zentrum von Fethiye liegt das archäologische Museum, das zeigt die Funde aus der Gegend. Fethiye ist heute bekannt als einer malerischen Ortschaft mit einem herrlichen natürlichen Hafen mit Blick auf den westlichen Teil des Taurusgebirges. Fethiye Nachtleben findet hauptsächlich um jeden Port. Die engen malerischen Gassen mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Bars und einem Basar gefüllt. Darüber hinaus der perfekte Ort für den Sport-Fan wegen der guten Tauchen, Rafting und andere Wassersportarten. Von Fethiye aus den umliegenden Stränden von Calis und Oludeniz leicht zu erreichen.

Fethiye ist ein Reiseziel, wo man sicherlich nicht langweilig wird. Ölüdeniz, das Stück tropischen Paradies an der Südwestküste der Türkei liegt und die 14 Kilometer von Fethiye. Das schöne Ölüdeniz, die Blaue Lagune ist auch im Volksmund genannt. Mit Meilen der Strände, traumhafte Buchten und unberührte Natur Ölüdeniz ist das perfekte Reiseziel für einen ruhigen Urlaub. Aber auch wenn Sie Sport lieben, wie Paragliding in Ölüdeniz und Tracking Sie an der richtigen Stelle. Das Zentrum von Ölüdeniz ist klein, aber gemütlich. Hier finden Sie mehrere Restaurants, Geschäften und urigen Kneipen

Dalyan Billigurlaub und reisen Tipps

Dalyan Türkei
Das kleine Dorf Dalyan ist ein Juwel der südlichen Küste der Türkei. Ein geschützter Bereich, der die Grenzen der Dalyanrivier, die in das Mittelmeer fließt. Die Menschen, die einmal besucht diesen Ort, dann wieder als die schöne Natur, der 6 km langen, goldenen Strand, die freundlichen Menschen, der Umwelt und der besonderen kinderfreundliche Atmosphäre.

Dalyan, ursprünglich ein kleines Fischerdorf, befindet sich im Bezirk Mugla hat die Dimension, die mit den Niederlanden vergleichbar ist. Das Dorf ist weit von der Metropole Izmir, Istanbul und der Hauptstadt Ankara entfernt. Die Entwicklung des Tourismus in den letzten fünfzehn Jahren, Straße gut. Es gibt viele Ausflüge zu besonderen Orten in ihrer Umgebung. Die Lage auf dem Wasser gibt es zahlreiche Bootsausflüge zu einsamen Buchten an, einsame Strände und Bereiche, die sich für das Tauchen. Kultur Historisch Dalyan liegt an der Grenze der Karer und lykischen Kultur.

Kappadokien Billigurlaub und reisen Tipps

Kappadokien_Türkei
Kappadokien ist der von der schönsten Gebiete der Türkei. Die Natur hat hier über Millionen von Jahren geschaffen hat eine seltsame Landschaft, in der skurrilen Felsformationen Ein Gebiet, das als Modell für die Flintstones gedient haben könnten, werden Sie finden Häuser, Scheunen und Kirchen, die alle in einem relativ weichen Fels gehauen als Tuff.
Es gibt sogar komplette unterirdische Städte, wo rund 20.000 Menschen gelebt! Kappadokien liegt in Zentral-Anatolien, praktisch in der Mitte der Türkei. Das Gebiet liegt zwischen Nevsehir, Aksaray, Nigde, Kayseri und Kýrþehir. Die herrliche Mondlandschaft liegt zwischen Uchisar, Göreme, Avanos, Ürgüp, Derinkuyu, und Kaymakli Ihlara. Die Geschichte Kappadokiens begann vor etwa zehn Millionen Jahren. Die drei Vulkane Erciyes, Hasandag und Göllüdag waren sehr aktiv in dieser Zeit so eine große Fläche innerhalb eines 100 bis 150 Meter dicken Schicht von Asche und Lava bedeckt wurden. Aus der Asche erhob sich der relativ weichen Tuff. Jahrhunderte der Erosion durch Regen, Wind und Temperatur-Veränderungen haben eine seltsame Landschaft geschaffen. Es sind Steine mit unterschiedlichen Formen. Es gibt die Feenschornsteine, konisch geformte Felsen und Klippen mit Pilz-Form kurzer, einen unvergesslichen Urlaub erhalten, nach Kappadokien!

Bodrum Billigurlaub und reisen Tipps

Bodrum TÜRKEİ
Was heute als Bodrum, wurde im Altertum Halikarnassos, ein griechisch-hellenische Stadt genannt. Hier stand einst eines der 7 Weltwunder, das Grabmal des Mausolos. Das moderne Seebad liegt in einer wunderschönen Bucht in der Mitte der imposanten mittelalterlichen Burg. Hier ist man nie gelangweilt: Bodrum ist ausgefüllt mit Tages-und Nachtzeit, und wird als Stadt mit den meisten geschwungen Nachtleben in der Türkei bekannt.

In der Vergangenheit der Stadt ist wichtig, hier nur, weil der griechische Schriftsteller Herodot geboren wurde. Das charmante Badeort an der südlichen Küste der Ägäis ist ein Spaß-legere Atmosphäre, ein wenig erinnert an die Côte d'Azur Französisch. Bodrum hat eine Bevölkerung von etwa 20.000 Einwohnern und liegt gegenüber der griechischen Insel Kos entfernt. Die Stadt wird zu Recht als eines der schönsten Urlaubsgebiete in der Türkei angesehen. Es sieht so aus kleinen, weiß getünchten Häuser gebaut auf Terrassen am Hang, schönen Strassen

oberhalb der wunderschönen Bucht, einen malerischen Hafen und einem modernen Yachthafen, wo viele Yachten und Fischerboote für eine große Kreuzritterfestung festgemacht werden. Diese Burg stammt die St. Peter Burg aus dem 15. Jahrhundert und auch ein interessantes Museum.

Man kann Spaziergang entlang der Promenade

Alanya Billigurlaub und reisen Tipps

aspendos
Antalya, bekannt als die Perle der türkischen Riviera, ist die Hauptstadt der Provinz mit etwa 1.000.000 Einwohnern. Antalya ist das wichtigste Urlaubsziel der Türkei ist eine Stadt voller Kontraste. Es ist eine der wichtigsten Städte der Türkei mit einer sehr reichen Geschichte und befindet sich am Fuße des beeindruckenden Taurus Gebirges. Das mit Pinien bewachsenen Berge spalten tief in das schöne Meer machen sie eine zerklüftete Küste ist felsig mit Tipps und einsame Buchten. Im 2. Jahrhundert v. Chr.. Antalya wurde durch Attalos II., König von Pergamon gegründet. Er nannte die Stadt nach sich selbst, Attaleia. Da dann noch die Stadt bewohnt oder durch die Römer, Byzantiner, Seldschuken und schließlich die Osmanen besetzt.

All diese Gruppen haben ihre Spuren in Antalya links. Du wirst es sehen, durch alle historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die anmutigen Minarett der gezackten Yivli Zuverlässige Mina Moschee zu sehen, die Karatay Medrese theologische Hochschule in der Kaleiçikwartier gelegen, wurde der Murat Pasa Moschee und zuverlässig Kesik Mina Moschee ursprünglich eine Kirche . Ein wichtiges Denkmal ist das Hadrian-Port. Dieser Marmor Triumphbogen wurde 130, nach dem Besuch des römischen Kaisers Hadrian an der Stadtmauer hat. Das archäologische Museum beleuchtet die Zeit zwischen der Altsteinzeit (Paläolithikum) und dem Osmanischen Reich. Das Atatürk-Museum zeigt Objekte werden von dem Gründer der türkischen Republik.

Der Film-und Kunstfestival Altin Portakal (Goldene Orange) von Antalya findet im Herbst und hat viel Erfolg. Das Amphitheater von Aspendos ist die perfekte Kulisse für Veranstaltungen, Konzerte und Festivals. Jedes Jahr gibt es einige Juwelen in Antalya Zuschüssen. Die Altstadt, Kaleici, besteht aus engen Gassen und Häuser aus Holz an den Wänden der Stadt gebaut werden. In diesem nostalgischen Umgebung sind die modernsten Clubs wie Club Arma Antalya Club und Ally. Unter freiem Himmel genießen ein gutes Essen, und dann Schwung in die frühen Morgenstunden! Der Seehafen Kaleiçi hat mehrere Preise auf seinen Namen und wird weithin als eines der schönsten Türkei betrachtet nur 15 Minuten vom Flughafen ist sehr modern und dem neuen Stadtteil von Antalya, rief Lara. Dies ist zum Teil noch im Bau Bereich neben dem luxuriösen Resort bietet schöne Strände und ein herrlicher Strand, der Park mit vielen Restaurants und Bars.

Alanya Billigurlaub und reisen TİPPS


Alanya ist der bekanntesten Urlaubsorte an der türkischen Riviera . Die Stadt schmiegt sich an einen Felsen mit beeindruckend, dass plötzlich erscheint zwischen den Kleopatra-Strand und East Beach. Auf "diesen Felsen" ist eine große Burg aus dem 13. Jahrhundert Seldschuken, einem der schönsten Sehenswürdigkeiten im Mittelmeer. Dieses Schloss hat eine doppelte Wand mit über 150 Türme. Zwischen der inneren und äußeren Stadtmauer finden Sie Überreste von Moscheen, eine Karawanserei und einen überdachten Markt. Hinter den inneren Wänden sieht man die Überreste einer byzantinischen Kirche. Im Jahr 1220 machte die Seldschuken Sultan Aladdin Keykubayt von Alanya und seine Winter Basis Schiff. Die alten Gebäude noch beweisen, wie wichtig dieser Stadt wurde im Rahmen der Seldschuken Herrschaft. Mit dem imposanten Festung sind bemerkenswert Werften und Kizil Artikel (der Rote Turm). Dies ist ein achteckiger Turm, der als Eckturm der Burg, in 1225-1227 gebaut serviert. Alanya ist eine Stadt mit 35.000 Einwohnern und ist ein beliebter Ferienort. Man sagt, dass Königin Kleopatra kamen alle zu dieser Stadt, um die hervorragenden Klima und der schönen blauen Meer zu genießen. Seitdem haben viele ihr folgte. Alanya ist der meist besuchte Ort in der Türkei.

Alanya hat viele Restaurants, Hotels und Motels, Cafés und Bars. Die Cafes am Hafen, der Treffpunkt für Touristen. Für echte Käufer Alanya ist der perfekte Ort, um das Geld genießen zu rollen. Es gibt viele Geschäfte an diesem Ort, wo die Touristen besichtigen können für Souvenirs, Lederwaren, Kleidung, Schmuck, Handtaschen und die typisch bemalten Kürbissen, ein Wahrzeichen der Region.