allgemeine Informationen über die Stadt Antalya und Hotels, Flugreisen

Antalya, Stadt an der Mittelmeer-Küste von Süd-Westen der Türkei, ist die türkische Hauptstadt des internationalen Tourismus.

Lage am Golf von Antalya, die Stadt Antalya lassen sich in der Geschichte schon im 1. Jahrhundert v. Chr., wenn es, wie die Legende hat sie, auf die Entdeckung dieses Landes, der König Attalos II erzählte, dass seine Männer "ist dies Heaven" . Heute, Touristen, die hierher kommen, aus allen Ecken der Welt sagen, dass nur nach dem Besuch eines Sonnenuntergangs in Antalya kann man sagen, dass sie gesehen haben, alles, was ein Mann ist, um zu sehen, in ein Leben lang.

Antalya ist ein touristisches Ziel, zeichnet sich durch ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und relativ warme und regnerische Winter, einer der Gründe, warum immer mehr Touristen nach Antalya werden Sie nicht nur als Sommer-Destination, sondern auch als Winter-Ferienort.
Antalya reisen
Sobald Sie schmeckte Antalya Küche, den Geschmack der würzigen Piyaz oder die vielen kalten mediterrane Küche mit Olivenöl erhalten stecken Sie immer, und egal, wie hart Sie versuchen, kochen zu Hause wird es immer eine geheime Zutat dass Sie ... den Geschmack der Orte oder den Geschmack der lokalen Farbe, dass die Menschen haben gelernt, ihre Verwendung in der Küche.
Abgesehen von seiner Küche, Antalya bietet auch über die goldenen Strände (Konyaalti und Lara) und Treibmitteln milchig Wasserfälle (Düden, Manavgat), die Leiter der Sehenswürdigkeiten in die Liste der Gründe, warum Menschen sich für diese Urlaubsziel zum ersten Mal oder wieder hier immer mehr.

Die Stadt Antalya zu haben scheint, die der Türkei in allen kulturellen und historischen Vergangenheit so gut erhalten und versiegelt durch den traditionellen Archäologie der Moscheen, Kirchen, madrasahs und Hamams die sich die rücksichtslose Test der Zeit.

Der historische Teil der Stadt, Kaleiçi, ist auch die touristischen Zentrum von Antalya: Hotels und Clubs, Restaurants und Bars sind die Bauten, die der modernen touristischen Welt hat neben der Yivli Minare, ein Symbol der restaurierten historischen Zentrum der Stadt und die Kesik Minare, ein ehemaliger Pangalia byzantinische Kirche, die später in eine Moschee umgewandelt.

Trotz Antalya die wachsende Popularität unter den Touristen, der Transport ist auf dem Luft-, See-und Landgrenzen, obwohl Strecken wurden erst vor kurzem in Betracht gezogen. Allerdings, der Ende der Internationale Flughafen Antalya hat ein neues Terminal, um der Hektik der ständig wachsenden Zahl der internationalen Touristen.

Die ganze urbanisierte Antalya Transport System macht es einfach für die Touristen, um von einem Ort zum anderen und besuchen alle Sehenswürdigkeiten sie wollen, und gleichzeitig die Erhaltung ihrer Energie für die Grand Tour von Restaurants und Bars.

So können sie von der Tour Minibussen, die nach einer festgelegten Route, Taxis oder Straßenbahnen, so dass eine Tour auf dem Antalya Museum kann durch einen Spaziergang im Park Antalya Beach oder am Ufer des Konyaalti Beach. Ebenso können sie von ihrem Hotel (entweder wie luxuriöse Sheraton Voyager, Falez Hotel oder kostengünstige, aber komfortablen) entlang der Küste, direkt über dem Konyaalti und Lara-Strand, um auf die Straßenbahn, und steigen Sie an der Innenstadt, mit seinen Straßen voll mit alten türkischen und griechischen Häuser.

Der legendäre türkische Bäder, die würzigen Speisen, die bunte Geschenkläden, den lauten Straßen und Bars mit anderen euphorisch Touristen, wie Sie, die historischen Spuren erhalten in hellenistischen, römischen, byzantinischen und osmanischen Bauwerke, Antalya Festivals sind Gründe, warum Sie sollten mindestens einmal im Leben Gönnen Sie sich Zeit mit diesem Himmel.