Nemrut Berg Tuerkei Adiyaman Reisenfuehrer urlaub

Nemrut Berg
An der Kreuzung der Ost-und West-Zivilisationen, Nemrut Dagi (Berg Nemrut) ist eine der faszinierendsten Stätten in der Türkei: Eine Sammlung von kolossalen Statuen auf einem entfernten Berg 2150m hoch ist, ziert die Tempel und Grab von König Antiochus. Es war nicht bekannt, bis 1881, wenn ein Osmanischen Geologe entdeckt diesen 10 Meter hohen steinernen Köpfe, archäologischen Arbeiten begannen im Jahre 1953 zu entdecken ihre Geschichte.

Nemrut Berg seither eine erhebliche Anziehungskraft, mit Tausenden kommen bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang zu sehen, die Steine in das bestmögliche Licht. Es wurde ein World Cultural Heritage Site by UNESCO, und ist einer der wichtigsten Nationalparks des Landes. Zusätzlich zu den Statuen, die gesamte Website auch Kunst aus der Commagene Zivilisation, die Eskikale (Altes Schloss), Yenikale (Neues Schloss), Karakus und Cendere Hill Bridge.
Nemrut Berg Türkei Urlaub
Die meisten Leute benutzen den nahe gelegenen Städten Malatya, Kahta Adıyaman oder als Basis, und der Weg zum Gipfel ist nur von Mitte April bis Mitte Oktober, weil der schwere Schnee den Rest des Jahres