Akseki Antalya reisenfuehrer urlaub tipps

Akseki Antalya Urlaub
Nach Alanya, Akseki ist der älteste Bezirk in der Provinz Antalya und ist eine Erscheinung, dass es sich seiner Lage in der rauen Taurus Gebirge, in einer bewaldeten und sehr felsigen Gebiet. Die Geschichte der Akseki erstreckt sich zurück bis in die römische Zeit, als es bekannt war, als Marla (Marulya), und wurde ständig bewohnt bis in die Gegenwart. Die Entwicklungen in der Tourismus-Sektor in der Region Antalya in den letzten Jahren wurden in Akseki auch. Das Gebiet ist bekannt für die Schneeglöckchen blühen, und jedes Jahr sieht in-und ausländischen Besucher kommen jeden Winter, um zu sehen, diese Blumen brechen durch den Schnee, als die ersten Anzeichen des Frühlings.

In der Giden Gelmez Berge, Ziegen geschützt werden und die Jagd begrenzt zur Verfügung steht um das Jahr mit dem Kauf einer Lizenz. Ein weiterer Ort, die von den Besuchern der Forellenzucht in den Dörfern von Sinan Hoca und Gumusdamla. Der primäre Spiel ist im Bereich Berg-Ziege, Hase, Bär und Fuchs. Ski centrum

Andere Bereiche, einen Besuch wert sind die Göktepe Highland, Giden Gelmez Berge, Cimi Highland, Irmak-Tal und die 340-Meter tief Bucaklan Höhle, die erst vor kurzem entdeckt worden. Gebäude von Interesse sind die Ulu Camii und medreses.