Hatay Antakya Reisenfuehrer reise guide


Antakya ist die biblische Stadt Antiochia ad Orontes, wo St. Peter habe predigte in einer Höhle-Kirche, die St. Lukas.

Die Kirche ist immer noch da. Sie können sie besuchen.



Die Kirche ist immer noch da. Sie können sie besuchen.

Es sei denn, Sie reisen oder aus Syrien, Antakya (ahn-TAHK-yah) ist ein Umweg, die eine Reise nach Süden über den Belen-Pass (740 Meter, 2428 Meter), aber die Mosaiken aus der römischen Vorstadt Daphne (heute Harbiye ) in der Antakya Archäologische Museum sind eine Reise wert.

Während Sie hier können Sie ein Bad in Samandag (Seleukia Ad-Piera), 29 km (18 Meilen) SW für den Mittelmeerraum, vor allem seit Antakya ist in der Regel sehr heiß und trocken (siehe Wann reisen für weitere Informationen.)

Antakya ist nicht von der Bahn. Der nächste Bahnhof ist in Adana. Die meisten Busse von der Ägäis und der Türkei Mittel kommen über Adana. Der Flughafen Hatay (HTY), 19 km von Antakya in Serinyol, am nächsten ist, hat aber viel weniger als die Flüge Adana.

By the way, der Provinz Hatay, die Antakya ist die Hauptstadt, war Teil des Osmanischen Syrien, und nach dem Ersten Weltkrieg Teil der französischen Mandat Syrien, sondern an der Türkischen Republik durch Volksabstimmung nur vor dem Zweiten Weltkrieg. Es gibt mehr über diese in meinen Erinnerungen humorvolle Reise, Türkei: Bright Sun, Tee, in diesem Auszug.